Klinische Psychokardiologie - AG Prof. Herrmann-Lingen

Die Psychokardiologie als Teilgebiet der internistischen Psychosomatik stellt einen zentralen Forschungsschwerpunkt der Abteilung dar. Diese ist integriert in das Herzzentrum Göttingen, das Heart Research Center Göttingen und das Deutsche Zentrum für Herz-Kreislauf-Forschung. Insbesondere werden somatopsychisch-psychosomatische Prozesse bei Herz-Kreislaufkrankheiten sowie psychosoziale und psychotherapeutische Behandlungen für Herzpatienten untersucht. Das Labor für molekulare Psychokardiologie hat im Frühjahr 2011 seine Arbeit aufgenommen.

Gegenwärtige klinische Forschungs- und Arbeitsschwerpunkte:

Ausgewählte Publikationen 2013

Literatur Archiv