Die Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie der UMG sucht zum 15.07.2022 ...

Chefsekretär*in, Teamassistent*in (w/m/d)

Die Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie verfügt über eine Psychotherapiestation, eine Station für internistische Psychosomatik und Psychokardiologie sowie eine psychosomatische Tagesklinik, verschiedene Spezialambulanzen und einen Konsiliar-Liaisondienst. Im engen Verbund mit den weiteren psychosozialen Kliniken und Instituten der UMG und als Mitglied im Herzzentrum Göttingen, dem Deutschen Zentrum für Herz-Kreislaufforschung sowie im Comprehensive Cancer Center Niedersachsen stellt unsere Klinik eine wichtige Schnittstelle zwischen psychotherapeutischer und körpermedizinischer Forschung, Lehre und Krankenversorgung dar. Im Bereich der Psychokardiologie ist sie mit ihrer psychokardiologischen Station sowie umfangreichen klinischen Forschungsprojekten eine der national und international führenden Einrichtungen.

Ihre Aufgaben:

  • Assistenz des Klinikdirektors und des Leitenden Oberarztes
  • Verwaltungsaufgaben, Antragswesen, Dokumentation
  • Anwendung einer Vielzahl von Apps, z. B. FACT Science, StudIP, Website-Pflege, Videobearbeitung
  • Unterstützung des Teams

Ihr Profil:

         Fundierte Kenntnisse im (medizinischen) Sekretariatsbereich oder vergleichbar

  • gute Auffassungsgabe, organisierte, selbstständige und teamorientierte Persönlichkeit mit Sinn für strukturiertes und detailgetreues Arbeiten
  • hohe PC-Affinität
  • gute Kommunikationsfähigkeit, auch mit Menschen in seelischen Notlagen
  • Englisch-, bzw. andere Sprachkenntnisse sind von Vorteil
  • Loyalität, Diskretion und Verständnis für medizinische Erfordernisse
  • Wir bieten:

    • eine anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit innerhalb eines engagierten und motivierten Teams
    • ausführliche Einarbeitung bei angenehmem Arbeitsklima
    • die Förderung individueller Stärken und Kompetenzen im Rahmen unsere umfangreichen Fort- und Weiterbildungsprogramms
    • Gesundheit- und Sportgefördert durch ein ausgezeichnetes betriebliches Gesundheitsmanagement sowie vielfältige interessante Benefits (u. a. Mitarbeitervergünstigungen in Fitness-Studios und im Schwimmbad, Jobticket) Vergütung nach TV-L mit verschiedenen Sozialleistungen, z. B. eine betriebliche Altersversorgung
    Wir freuen uns auf Sie!
Unser Ziel als Universitätsmedizin Göttingen ist die berufliche Gleichstellung aller Geschlechter. Wir streben in Bereichen, in denen eine Unterrepräsentation vorliegt, eine Angleichung des Geschlechterverhältnisses an. Der beruflichen Teilhabe von schwerbehinderten Menschen sieht sich die Universitätsmedizin Göttingen in besonderer Weise verpflichtet und begrüßt deshalb Bewerbungen schwerbehinderter Menschen. Bei gleicher Eignung werden Bewerbungen schwerbehinderter Personen nach Maßgabe der einschlägigen Vorschriften bevorzugt berücksichtigt. Wir bitten Sie, eine Behinderung/Gleichstellung zur Wahrung Ihrer Interessen bereits im Bewerbungsschreiben anzugeben.
Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 03.07.2022 an:
Universitätsmedizin Göttingen
Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
Prof. Christoph Herrmann-Lingen
Direktor der Klinik
Von-Siebold-Str. 5
37075 Göttingen
Tel.: 0551/39-64901
Fax: 0551/39-64909

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail im PDF-Format in einer Datei ein.

Wir bitten Sie um Verständnis, dass Fahrt- und Bewerbungskosten nicht erstattet werden können.

Download Stellenausschreibung